Sharon Carillo
Sharon CarilloReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Hi, mein Name ist Sharon, ich bin 28 Jahre alt und in Cali geboren. Diese wunderschöne und warme Stadt in Kolumbien wird auch die Hauptstadt der Salsa Musik gennant (ohne zu prahlen, ich tanze wirklich gut und gerne). Vor meiner Arbeit als Reiseführerin, unterrichtete ich Englisch für Kinder an unterschiedlichen Privatschulen. Abgesehen vom tanzen , sind meine Hobbies Musik, lesen und spazieren gehen. Obwohl Kinder zu unterrichten schon immer mein Wunsch war, habe ich riesige Freude an meiner Arbeit als Reiseführerin, auf die ich erst durch Zufall aufmerksam geworden bin. Jedesmall wenn ich Leute aus anderen Ländern kennenlerne, freue ich mich total ihnen das wahre Gesicht Kolumbiens zu zeigen, welches man nur schwer von ausserhalb des Landes zu sehen bekommt.
Byron Leon
Byron LeonReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Ein herzliches Willkommen an unsere Besucher. Ich bin in Bogota geboren und 29 Jahre alt. Die meiste Zeit meines Lebens habe ich in der Hauptstadt von Kolumbien verbracht. Ich bin hier zur Schule gegangen und habe meinen Hochschulabschluss in Geschichte im Jahr 2009 absolviert. Nach solanger Zeit in Bogota habe ich natürlich ein perfektes Gespür entwickelt welche Orte man in dieser wunderbaren Stadt definitiv gesehen haben muss.Es ist außerdem beeindruckend, wie sich die unterschiedlichen Stadtviertel über die Jahre hin entwickelt haben. Dank meines Studiums, hatte ich die Ehre die Stadt auch dank einiger meiner Professoren aus einer ganz anderen und sehr interessanten, historischen Perspektive zu betrachten.Neben meines Studiums habe ich hin und wieder einige kleine Reisegruppen durch die Stadt geführt und hätte um ehrlich zu sein nicht gedacht, dass ich das eines Tages zu meinem Hauptberuf machen werde. Als ich im Jahr 2011 dann die Möglichkeit bekam als professioneller Reiseführer den vielen Touristen die Geschichte meines Landes näher zu bringen, musste ich nicht lange zögern und habe das Angebot sofort angenommen.
Ich habe große Freude daran täglich viele neue Leute zu treffen und auch durch andere Sichtweisen und Kulturen immer wieder etwas neues dazu zu lernen.
Camila Ariza
Camila ArizaReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Hi! Mein Name ist Camila, ich bin 27 Jahre alt und bin geboren und aufgewachsen in Bogota. Ich lebte gemeinsam mit meiner Familie für einige Jahre in Quito- Ecuador und habe dank dieser Zeit eine sehr enge Bindung zur Lateinamerikanischen Geschichte und Kultur bekommen.Ich hatte die Möglichkeit Geschichte und Politikwissenschaften zu studieren und habe mein Studium im Jahr 2013 erfolgreich absolviert. Seitdem habe ich in verschiedenen Bereichen wie Kolumbianische Kultur und Geschichte und Museumskunde gearbeitet. Ich interessiere mich sehr für Kunst und Geschichte, gehe gerne in Museen, fotografiere gerne, liebe es zu reisen und koche und tanze gern.

Für mich ist der Tourismus Sektor ein wichtiger Schlüßel für den Erhalt und die Förderung unserer kulturellen Güter. Ich würde mich sehr freuen, Sie schon bald auf einer aufregenden Tour durch meine Stadt zu begleiten und Ihnen Kolumbien, die Geschichte und Kultur näher zu bringen. Was erwarte ich mir von Ihnen? Ich hoffe, wir können gemeinsam voneinander lernen und uns über unsere Kulturen und Erfahrungen austauschen um neue Sichtweisen auf die Geschichte zu erlangen und eine menge Spaß zu haben.

Joan López
Joan LópezReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Deutsch)
Mein Name ist Joan López, ich bin 23 Jahre alt und gebürtiger Bogotaner. An der Universität Del Rosario, einer der ältesten Unis des Landes, habe ich Geschichte studiert.Das Jahr 2015 habe ich in Deutschland verbracht und weitere Länder in Europa besucht. Während dieser Reisen habe ich wichtige Erfahrungen sammeln können, was die kulturellen Unterschiede angeht.Während meines Studiums habe ich an vielen historischen Forschungsprojekten verschiedener Institutionen teilgenommen.Generell kann man sagen, lese ich schreibe ich über die Geschichte unseres Landes wann immer es geht. Als Tourguide habe ich gelernt mein Wissen aus Büchern, Magazinen und dem Unterricht in einer Lebendigen und interesanten Art zu unseren Gästen zu vermitteln. Während eines Spaziergangs durch die Stadt kann man an unzähligen Orten die Geschichte des Landes spüren und aufsaugen. Es ist mir eine große Freude euch während der Tour meine Stadt und mein Land so gut es geht näher zu bringen und finde es wunderbar aufregende Diskussionen zu führen und Stück für Stück selber etwas dazu zu lernen und mich über andere Kulturen und Sitten auszutauschen.
David Rodriguez
David RodriguezReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Hi Leute! Mein Name ist David Rodríguez, ich bin 29 Jahre alt und gebührtiger Bogotaner. Ich habe im Jahre 2013 mein Anthropologiestudium erfolgreich an der Nationalen Universität von Kolumbien absolviert mit den Nebenfächern Kultur und Geschichte. Ich bin der Meinung, dass die Geschichte in allen Ecken der Stadt zu finden ist. Man muss manchmal nur etwas genauer hinschauen und oftmals bekommt man die Möglichkeit, dass einem sowohl die Architektur als auch viele andere kleine Details etwas über unsere geschichtliche Vergangenheit verraten.
In meiner Tätigkeit als Reiseführer habe ich große Freude daran meine Gästen die einzigartigen und typischen Dinge des Landes zu zeigen. Das betrifft sowohl die Kultur als die indigene Vergangenheit sowie die verschiedensten Bevölkerungsarten die unser Land zu dem machen welches es ist.Kolumbien macht es einem leicht bei diesem unglaublichen Reichtum an Geschichte und Natur seinen Gästen jeden Tag mit Freude durch die Stadt zu führen.
Fabian Correa
Fabian CorreaReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch)
Mein Name ist Fabian Correa. Ich lebe seit ich denken kann in Bogota und kenne diese Stadt deshalb wie meine eigene Westentasche. Schon als kleiner Junge war ich sehr interessiert daran soviel wie möglich über meine Heimatstadt zu lernen, konnte mir aber damals noch nicht ausmalen, dass ich all dieses Wissen eines Tages für meinen Beruf als Reiseführer gebrauchen kann. Ich lerne gerne neue Leute aus allen Ländern der Welt kennen. So bekomme ich immer wieder neue Eindrücke und Sichtweisen auf das Leben vermittelt und kann jeden Tag zu einem neuen einzigartigen Erlebnis werden lassen. Jedesmal, wenn wir etwas neues über die Welt lernen, lernen wir auch ein Stückweit etwas neues über uns selbst kennen..
John Alex Gonzalez
John Alex GonzalezReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Portugiesisch)
Hallo an alle. Mein Name ist John Alex Gonzalez und bin in der liebeswerten und chaotischen Stadt Bogota geboren. Ich habe Geschichte studiert und habe eine lange Reise durch ganz Südamerika hinter mir. Zu Fuß, mit dem Bus, meinem Fahrrad oder auf Eseln, habe so wunderbare Erfahrungen sammeln können und andere Länder und Kulturen kennengelernt. Reisen ist die beste Schule des Lebens und hilft mir in meinem Beruf als Reiseführer ungemein. Meine große Leidenschaft ist das Fahrrad fahren. Ganz besonders in einer Stadt wie Bogota, in welcher es unglaublich viel Stau gibt, bin ich mit meinem Fahrrad zügig unterwegs.
Jorge Peña
Jorge PeñaReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Französisch)
Mein Name ist Jorge Peña und durch meine Vehnen fließt 100% Bogotanisches Blut. Ich habe Biologie studiert und bin voll und ganz in die vielseitige und schöne Natur meines Landes verliebt. Ich spreche und schreibe fließend Englisch, Französisch und Spanisch.Ich bin ein großer Fan der guten Küche und zeige dir gerne die besten Orte um die Gastronomie meiner Stadt und des gesamten Landes näher zu bringen.
Ich gehe gerne spazieren und zeige euch an nur einem Tag viele wunderbare Orte die euch einen unvergesslichen Tag bescheren werden.
Jürgen Stechauner
Jürgen StechaunerReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Deutsch)
Aufgewachsen in einer Reisefreudigen Familie, hatte er die Change früh viel zu reisen und die Welt zu entdecken. Er verfügt über ein breit gefechertes Fachwissen über die Geschichte und Kultur Kolumbiens und ist für nahezu jede Freizeit und Action Aktivität zu haben. Nach seinem erfolgreichen Schulabschluss zog er nach Bogota, wo er sich bereits nach kurzer Zeit in die Hauptstadt verliebte. Nach Abschluss seines Musikstudiums, leitete er Hand in Hand mit der Regierung ein Projekt welches Nationale Künstler aller Art förderte und somit die Kultur und die Sozialen Aspekte der Stadt verbinden konnte.
Marcello Bitti
Marcello BittiReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Deutsch, Italienisch))
Mein Name ist Marcello Bitti, Sohn von Kolumbien und der Legende von El Dorado. Hotelier und Gastronom mit Leidenschaft.
Nancy Correal
Nancy CorrealReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch)

Mein Name ist Nancy Correal, ich bin professionelle Reiseführerin in Spanisch, Englisch, Französisch und Italienisch. Ich liebe es selbst zu reisen und gebe jeden Tag alles, dass sich die unsere Besucher wohlfühlen und Ihren Urlaub auf unvergessliche Art und Weise genießen können. Meine Erfahrungen während meines Lebens in den USA und in Europa haben mir wunderbar dabei geholfen besser auf die Bedürfnisse und Wünsche meiner Gäste eizugehen.
Rafael Afanador
Rafael AfanadorReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Mein Name ist Rafael Afanador, ich bin 24 Jahre jung und liebe mein Land, meine Stadt, seine Kultur, seine Gastronomie und sein Volk. Gebürtiger Bogotaner “Rolo”, bin ich großer Kunstfan und liebe gutes Essen. Ich freue mich darauf allen Besuchern die Schönheit unserer Landeshauptstadt mit all ihren historischen Plätzen zu zeigen. Während einiger Reisen ins Ausland, hatte ich die wunderbare Möglichkeit andere Lebensweisen und Kulturen kennenzulernen.
Sebastian Pinzón
Sebastian PinzónReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)
Hallo zusammen. Ich bin Sebastian, 24 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Bogota. Meine Vorfahren stammen aus den verschiedensten Städten Kolumbiens und meine Eltern sind gebürtige Bogotaner. Neben meiner engen Bindung zur Hauptstadtkultur habe ich auch ein sehr gutes Wissen über sämtliche andere Städte meines Landes. Ich interessiere mich generell sehr für Geschichte, Kunst und Musik. Ich liebe es durch Kolumbien zu reisen und freue mich darauf euch zu zeigen, welch wunderschöne Stadt Bogota ist.
Sonia Nicol Lesmes
Sonia Nicol LesmesReiseführer (Sprachen: Spanisch, Englisch)

Hallo zusammen!! Mein Name ist Nicol Lesmes Guerrero und ich wurde in der wunderschönen Hauptstadt Kolumbiens Bogota geboren. Meine Muttersprache ist Spanisch aber ich spreche ebenfalls fließend Englisch. Seit meiner Kindheit habe ich eine große Leidenschaft für das Reisen, das Kennenlernen neuer Länder und Kulturen und entschied mich deshalb auch für ein Studium in diese Richtung. Ich finde, Kolumbien ist einfach ein absolutes Paradies. Die Geschichte, die Landschaften und vieles mehr warten jeden Tag darauf entdeckt zu werden. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden Reiseführer zu werden. So kann ich unseren Gästen meine Heimat zeigen und Ihnen viele Dinge über unsere Geschichte und Kultur lehren. Während meines Studiums habe ich mich intensive mit der Geschichte, Ethik, Menschenkunde und Gender befasst. Auch diese Aspekte kann ich bei der täglichen Arbeit als Reiseführer mit einfließen lassen.

Sicher, zuverlässig, modern und klimatisiert. Der beste Weg in Bogota zu reisen!